Verwaltungsgemeinschaft Kühbach

Die Bildung der VG Kühbach erfolgte im Zuge der Gemeindegebietsreform durch den freiwilligen Zusammenschluss der Mitgliedsgemeinden Kühbach und Schiltberg am 1. Mai 1978. Sie ist das Dienstleistungszentrum für Verwaltungsaufgaben der beiden Gemeinden, die weiterhin rechtlich und politisch eigenständig sind.

 

 

 

 

Gemeinschaftsvorsitzender: Johann Lotterschmid

drucken nach oben